Standesamtliche Trauungen


Heiraten bzw. die Begründung einer Lebenspartnerschaft – einer der schönsten Augenblicke des Lebens. Der barocke Festsaal des Klosters Bentlage mit seiner Stuckdecke und dem beeindruckenden Kamin bietet einen ansprechenden Rahmen für Ihr “Ja” zueinander: Freitags und samstags finden dort Trauungen durch Standesbeamte der Stadt Rheine statt.

Die Termine hierfür werden vom Standesamt vergeben, dort erhalten Sie auch alle Informationen zur Vorbereitung und Ablauf der Eheschließungen.

Das High Tea Café bietet für den gelungenen Tagesablaufliebevoll gestaltete Sektempfänge an.
(Der Verzehr mitgebrachter Getränke/Speisen ist nicht gestattet.)

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, in einem der schönen Gesellschaftsräume die Hochzeitsfeier zu gestalten.



Hinweis: Im Januar & Februar 2017 sind wegen Restaurierungsarbeiten im Festsaal keine Traungen im Kloster Bentlage möglich

Foto: Karin Brockmann, greta-fotodesign.de